Suche
Close this search box.

Tag der verhurten offenen Fotze mit der Leder Schlampe – Eine perverse Story mit Annabel Massin

Heute ist der Tag der verhurten offenen Fotze und Annabel Massin möchte herausfinden, wie viele Männer tatsächlich kommen werden. In einem engen Leder Catsuit lässt sie sich von einigen Männern wie ein Stück Vieh ficken. Sie bettelt darum, dass sie endlich ihren Schwanz spüren kann. Einer der Männer hämmert ihr Fotzenloch so hart und tief, dass sie mehrere Orgasmen hat. Am Ende spritzt er eine große Menge Sperma in ihre Fotze und es läuft über ihren Lederarsch. Diese perverse Story ist ein Muss für alle Liebhaber von offenen Fotzen und Leder Schlampen.